Für Firmen, Vereine und Parteien

 

Bei Kursen für Firmen, Vereine und Parteien bestimmen wir die Ziele des Kurses gemeinsam mit unseren Auftraggebern. Mögliche Ziele:

  • Die Teilnehmenden erarbeiten ein Konzept für einen wirksamen Social-Media-Auftrittt ihrer Organisation.
  • Die Teilnehmenden kennen die rechtlichen Regeln im Internet.
  • Die Teilnehmenden sind sich bewusst, welche Äusserungen auf Social Media in Ordnung sind und welche ihrer Organisation schaden könnten.
  • Die Teilnehmenden wissen, wie sie als Organisation auf Krisenfälle reagieren können und erarbeiten ein einfaches Notfallkonzept.

Unterrichtsstil

  • Abwechslung: Neben Vorträgen und Diskussionen setzen wir kurze Filmsequenzen, Recherchen, Gruppenarbeiten und Rollenspiele ein.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein gedrucktes Dossier mit den behandelten Texten und weiterführenden Informationen.
  • Fragen beantworten wir auch nach Ende des Kurses per Email.